Lade...
  • 16. März 2018
  • Vortrag

Interaktive Whiteboards in der Präsenzlehre

Dr. Sarah Henkelmann

Vortrag von Dr. Sarah Henkelmann auf dem 1. Symposium zur Digitalisierung und Mediendidaktik in der Lehrerbildung

Heute haben Lehrkräfte an Hochschulen die Möglichkeit, in ihre Lehre innovative Software und Geräte zu integrieren – zum Beispiel, indem Studierende Übungen und sogar Klausuren digital bearbeiten oder Lehrveranstaltungen live im Netz verfolgen können.

Szenarien und Praxisbeispiele zur Nutzung von interaktiven Whiteboards stehen im Mittelpunkt des Vortrages und sollen anregen über die eigene Präsenzlehre nachzudenken. Methoden, didaktischen Konzepte und Lösungen für verschiedene Fachdisziplinen sollen präsentiert und Einblicke in Anwenderszenarien gewährt werden.Die Digitalisierung verändert unser Bildungssystem wie kaum eine technisch- gesellschaftliche Entwicklung zuvor. Welche Chancen und Folgen dieser Wandel für Studierende und Lehrende birgt, darüber diskutieren Experten schon seit Jahren intensiv.

Das Netzwerk Digitale Bildung versteht sich als offene, meinungsstarke und Orientierung gebende Struktur für die wichtigen Debatten und neuen Ideen aus der digitalen Bildungslandschaft. Wir wollen Experten aus Theorie und Praxis zusammenbringen und mit ihrem Wissen relevante Themen und Entwicklungen zugänglich machen – für Laien, Praktiker und Fachleute gleichermaßen. Wir wollen dazu anregen, Digitale Bildung und die Zukunft des Lernens aktiv mitzugestalten. Wir möchten jenseits der etablierten Strukturen eine vernetzende Plattform schaffen, die inspiriert, zum Mitmachen einlädt und zum Weiterdenken motiviert. Dabei haben wir eine große Neugier für neue Ansätze und Konzepte, verlieren aber auch nicht den kritischen Blick für Hindernisse und Vorbehalte.

Dr. Sarah Henkelmann | Vita

Netzwerk digitale Bildung

Als ehemalige Leiterin eines internationalen Masterstudiengangs konnte Sarah Henkelmann umfangreiche Unterrichts- und Lehrerfahrung sammeln. Sie war außerdem in die Lehrerausbildung für das Fach Politik in Niedersachsen involviert. Als Leiterin von „sciovation“ bildet sie in Deutschland, Österreich und der Schweiz Lehrerinnen und Lehrer, Professorinnen und Professoren zum Einsatz interaktiver Medien weiter. Sie berät Ministerien, Schulen und Hochschulen zum Einsatz von Medien und Technologien. Seit 2016 ist Dr. Sarah Henkelmann Sprecherin des Netzwerks „Digitale Bildung“.

zur PersonWeblinks

Dr. Sarah Henkelmann – Homepage

Bergische Universität Wuppertal – Homepage

Netzwerk digitale BildungHomepage


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites
Top